Ethner Friseure

Katrin Ethner
64289 Darmstadt
WHITE  IDEAS – noch nicht umgesetzte Marketing-Ideen

Bei meiner Marketingidee geht es nicht nur um das Werben neuer Kunden.
Es geht vielmehr auch darum, Bestands- und Neukunden zu halten und ihnen die Scheu zu nehmen, ihre Wünsche zu äußern.

Im Durchschnitt entscheiden sich viele Kunden nach ca. fünf Jahren den Salon zu wechseln. Schade eigentlich! Diese Entscheidung wird meist gefällt, weil mal “was Neues” her soll…
Als Friseure kennen wir bereits die Haare, die Wünsche/Eigenschaften und den Charaktertyp der Kunden. Alle Farbauswahlen etc. sind in der Kundenkartei hinterlegt, sodass wir jederzeit alle Dienstleistungen nachvollziehen können.

Wenn somit also wirklich mal ein Wandel gewünscht wird:
Warum gleich dem ganzen Salon den Rücken kehren, indem man wohl möglich seit Jahren guten Service und wunschgemäße Leistungen erfahren hat?

Viele Kunden befürchten, ihre langjährige Friseurin zu kränken oder vor den Kopf zu stoßen, wenn der Wunsch geäußert wird, zu einer Kollegin zu wechseln und entscheiden sich dann eher, den gesamten Salon zu verlassen. Neukunden gehen meist direkt zum nächsten Salon, da noch keinerlei Verbindung oder gar Vertrauensverhältnis besteht.

Mit meiner Idee versuche ich klar zu kommunizieren, dass wir es nicht persönlich nehmen, wenn man eine Veränderung wünscht oder mit einer Friseurin nicht auf der gleichen “Welle” ist.

Um dem Kunden einen guten Überblick vom Team zu geben, habe ich Bilder mit den Namen der Kolleginnen auf der linken Seite des Kärtchens platziert. Diese sollen den Kunden zukünftig zusammen mit ihrer Rechnung, in einem kleinen Umschlag, mitgegeben werden.